RDKS Fit

Was ist RDKS?

RDKS steht für “Reifendruckkontrollsystem”. RDKS kontrollieren automatisch den Druck der Reifen und warnen vor Abweichungen. Je nach eingesetztem System werden die Daten direkt im Cockpit angezeigt, oder eine Warnleuchte weist auf falschen Druck hin.

Der richtige Reifendruck optimiert die Bremsleistung Ihres Pkw. Schon 0,5 bar zu wenig kann den Bremsweg besonders auf nasser Fahrbahn um rund zehn Prozent verlängern. Das Reifendruckkontrollsystem informiert Sie rechtzeitig über Abweichungen vom Optimal-Wert.

Rechtliche Informationen

- Seit dem 1. November 2014 sind durch die neue EU-Reglung Reifendruckkontrollsysteme in Neufahrzeugen Pflicht.

- Es sind sowohl direkte als auch indirekte Systeme zugelassen.

- Die Systeme müssen die Vorgaben und Bedingungen der ECE-R64 erfüllen, weshalb sowohl Original- als auch Nachrüstsensoren eingebaut werden können.

Ihr Fahrzeug verfügt über ein aktives oder direktes Reifendruckkontrollsystem?

Gerne machen wir Ihnen ein Angebot. Kontaktieren Sie uns oder fordern sie es ganz einfach bei Ihrer Bestellung an.

Zum Kontaktformular