Nutzungsbedingungen

Haftungsausschluss

(1) Angaben, Zeichnungen, Abbildungen, technische Daten, Gewichts- und Maßbeschreibungen, die in Katalogen und Anzeigen oder Preislisten enthalten sind, haben rein informatorischen Charakter. Die BMF GmbH übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit dieser Angaben.

(2) Empfehlungen von Rad-/Reifenkombinationen im Gutachten sind ausschließlich für die Verwendung für von deutschen Prüfinstituten nach deren nationalen Bestimmungen für die Freigabe von Rad-/Reifenkombinationen und in Deutschland registrierte Fahrzeuge bestimmt. Die ausgewählten Freigaben im Gutachten sind stets vor der Montage auf deren Zulässigkeit zu prüfen (ggfs. durch einen Sachverständigen).

(3) Bei den Tabellen und Angaben ist nicht auszuschließen, dass zum Zeitpunkt der Benutzung Angaben nicht dem aktuellen Stand entsprechen. Auch bei größter Sorgfalt können Fehler in den angezeigten Informationen nicht ausgeschlossen werden. Für die Vollständigkeit und die aktuelle Richtigkeit der Informationen wird von der BMF GmbH keine Haftung übernommen.

(4) Für den Fall, dass Gutachten in irgend einer Form abgeändert oder ergänzt werden, sei es auch nur in unwesentlichen Teilen, riskieren Sie darüber hinaus eigene Sorgfaltspflichtverletzungen und Haftung gegenüber Dritten.

(5) Die BMF GmbH haftet nicht für Bestand, Eignung und Fehlerfreiheit der von Ihnen verwendeten öffentlichen Übertragungsleitungen und der eigenen Datenkommunikationsgeräte.

(6) Die BMF GmbH haftet im Übrigen für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, für leichte Fahrlässigkeit jedoch nur bei Verletzung vertragswesentlicher Pflichten. Die BMF haftet bei der leicht fahrlässigen Verletzung einer vertraglichen Hauptpflicht höchstens im Umfang des typischerweise vorhersehbaren Schadens.

Urheberrecht und Markenzeichen, Schutz durch Kodierung

(1) Die von der BMF GmbH betriebenen Web-Seiten sowie deren gesamter Inhalt, insbesondere Texte, Fotos, Bilder, Grafiken, Drucke, Textildesigns, Filme, Präsentationen, Geräusche, Illustrationen und etwaige Software sowie alle Marken- und/oder Geschmacksmuster sind sämtlich durch gewerbliche Schutzrechte, insbesondere Urheberrechte, Namens- und Bildrechte, Marken und/oder eingetragene bzw. nicht eingetragene Geschmacksmusterrechte gegen unberechtigte Nutzung geschützt. Jede Nutzung außerhalb der Inanspruchnahme der Dienstleistungen bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung durch die BFM GmbH oder der angeschlossenen Unternehmen wie z.B. CCVision.

(2) Die Datenbank sowie die einzelnen Inhalte sind ebenfalls urheberrechtlich geschützt. Sie sind daher verpflichtet, die bestehenden Urheberrechte zu beachten und verpflichtet sich, diese nicht zu verletzen.

Sind Sie privater Nutzer gilt folgendes: Sie dürfen die Inhalte nur zum eigenen Gebrauch abrufen, speichern und nutzen. Als Maßstab hierfür gelten die Grenzen des § 53 UrhG. Die abgerufenen Informationen dürfen ausschließlich für den Eigenbedarf verwendet werden. Es ist verboten, zu anderen, insbesondere entgeltliche Zwecken, die Gutachten zu verwenden, zu vervielfältigen oder vervielfältigen zu lassen, zu verbreiten oder öffentlich wiederzugeben. Ebenso wenig ist gestattet die unentgeltliche Weitergabe. Dies gilt auch für wesentliche Teile des Gutachtens.

Sind Sie Unternehmer gilt folgendes: Sie sind berechtigt, an Ihre Kunden Daten und Gutachten weiterzugeben. Darüber hinaus besteht keine Berechtigung, Daten oder Gutachten zu verwenden, zu vervielfältigen oder vervielfältigen zu lassen, zu verbreiten oder öffentlich wiederzugeben. Informationen an Ihre Kunden dürfen nur weitergeben werden, wenn diese im Rahmen Ihrer Allgemeinen Geschäftsbedingungen die Einhaltung der in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen auferlegten Verpflichtungen gewährleisten. Sie selbst sind nicht befugt, die Inhalte zu ändern, diese für Dritte zu vervielfältigen, zugänglich zu machen, weiterzuleiten, zu verkaufen oder in anderer Form kommerziell zu nutzen. Urheberrechtshinweise und Markenbezeichnung dürfen weder verändert noch beseitigt werden.

(3) Die BMF GmbH ist berechtigt, alle zum Download bereitgestellten Inhalte mit einer Kodierung zu versehen, um eine unautorisierte Nutzung zu verhindern. Sie als Nutzer sind nicht berechtigt, diese Kodierungen zu beseitigen. Die BMF GmbH ist weiter berechtigt, die Kodierungstechnik nach dem Stand der technischen Entwicklung und im Rahmen der rechtlichen Zulässigkeit weiterzuentwickeln.